Monatsarchive: September 2013

Die heiligen Engel

Die heiligen Engel. Die Lehre von den heiligen Engeln. Die Engel /Boten, Abgesandte/ sind über die Menschen erhabene, zum Dienste Gottes und zum Schutze der Menschen bestimmte, mit Freiheit des Willens und höherer Erkenntnis ausgerüstete geistige Wesen. 1. Ihr Dasein.- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Die heiligen Engel

26. Sonntag im Jahreskreis C Lk 16,19.31

26.Sonntag im Jahreskreis C Lk 16,19-31 Einleitung Das Gleichnis vom reichen Prasser und vom armen Lazarus, das wir heute hören werden, wurde in der Geschichte manchmal missbräuchlich angewendet. Es wurde armen Menschen, die unter unwürdigen Bedingungen lebten, vorgelegt, mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 26. Sonntag im Jahreskreis C Lk 16,19.31

Nikolaus von der Flüe

Nikolaus von der Flüe 1417 wurde der spätere Heilige unter dem bürgerlichen Namen Löwenbruger auf dem Flüeli Sachseln /Kanton Obwalden Schweiz/ geboren. Neben der Arbeit auf seinem eigenen Hof war er später auch als Ratsherr und Richter tätig. Als tapferer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nicht eingereiht | Kommentare deaktiviert für Nikolaus von der Flüe

Matthäus, Evangelist

Matthäus, Evangelist. Heute haben wir das Fest des Matthäus Evangelist. Das Markusevangelium nennt ihn Levi, Sohn des Alpäus und der Bericht des Lukas bezeichnet ihn als Levi den Zöllner. Er selbst berichtet im Matthäusevangelium davon, wie ihn Jesus vom Zolltisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nicht eingereiht | Kommentare deaktiviert für Matthäus, Evangelist

25.Sonntag im Jahreskreis C

25. Sonntag im Jahreskreis C Einleitung Im Lateinischen gibt es den Ausspruch: Quidquid agis, prudenter agas et respice finem. Was auf Deutsch so viel bedeutet, wie: Was auch immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende. Ich glaube, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 25.Sonntag im Jahreskreis C

Lambert, Bischof von Maastrich

Lambert,Bischof von Maastrich Die vornehmen fränkischen Eltern gaben ihren um 635 geborenen Sohn Lambert dem Bischof Theodard von Maastricht zur Ausbildung. Nach dessen Ermordung wurde er 672 sein Nachfolger. Vo, Hausmeier Ebroin verbannt, lebte er sieben Jahre als Mönch im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Lambert, Bischof von Maastrich

Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen. Diese erste deutsche Mystikerin wurde 1098 als Tochter des Edlenfreien Hildebert von Bermersheim und seiner Frau Mechtild geboren. Sie wurde ab ihrem achten Lebensjahr bei ihrer Verwandten, Jutta von Sponheim in deren Klause erzogen, aus der dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hildegard von Bingen

24.Sonntag C

24.Sonntag im Jahreskreis C Einleitung Viele von euch kommen in die Kirche, in der Freude darüber, dass Sie durch das Hören des Wortes Gottes zu einer tieferen Erkenntnis von Jesu Lehre gelangen. Auch das heutige Evangelium hilft uns dabei. Jesus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 24.Sonntag C

Heilige Notburga

Hl. Notburga Ihr Name bedeutet ,, die in der Not helfende. Sie war Magd im Schloss des Grafen und arbeitete später bei einem Bauern im nahen Dorf. Doch der Schlossherr holte sie bald zurück, und bis zu ihrem Tod diente … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nicht eingereiht | Kommentare deaktiviert für Heilige Notburga

Das Geheimnis der Dreifaltigkeit

Wie nennen wir das unbegreifliche Geheimnis von einem Gott in drei Personen? Wir nennen es das unbegreifliche Geheimnis der heiligsten Dreifaltigkeit oder Dreieinigkeit. Wenn wir mit einem Wort ausdrücken wollen, dass in einem Gott drei Personen sind, oder dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Das Geheimnis der Dreifaltigkeit

23.Sonntag C 2013

23- Sonntag im Jahreskreis C Einleitung. Am Sonntag kommen wir in die Kirche, damit wir hier das Licht und die Stärkung für unser tagtägliches Leben empfangen. Aber das Licht des Evangeliums ist manchmal scharf, so dass es uns beunruhigt. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 23.Sonntag C 2013