Monatsarchive: Oktober 2015

Allerseelen B Mt 25,1-13

Allerseelen 2015 B Einleitung Der Friedhof gehört nicht zu den Orten, wo wir mit Freude hingehen. Niemand beeilt sich dorthin, eher geht man wieder schnell vom Friedhof weg.  Wir gehen dorthin aus Ehrfurcht zu unseren Nächsten. Ich denke, dass ich da die Wahrheit sage. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Allerseelen B Mt 25,1-13

Lk 14,1-6

Jesus Christus,der die Lahmen heilt, läst uns auf den Weg des Heils gehen, sei mit euch. Im heutigen Evangelium treffen wir uns mit einem Konflikt zwischen Jesus und den Pharisäern. Wir können fragen, warum Jesus diesen Konflikt vermied. Er konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Lk 14,1-6

Allerheiligen B Mt 5,1-12

Allerheiligen 2015 – Die Experten des Glücks Einführung Heute feiern wir das Fest Allerheiligen. Wir sollen uns dessen bewusst werden, dass es Menschen gibt, die der Papst heiliggesprochen hat und auch viele heiligmäßige Menschen  gibt, die niemand heiliggesprochen hat. Es ist notwendig zu unterscheiden zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für Allerheiligen B Mt 5,1-12

Lk 13,18-21 Mt 13, 33

Gott unser Herr, dessen Reich wächst, über die ganze Erde, sei mit euch. Jesus fragt im Evangeium, wem ist das Reich Gottes ähnlich? Und er antwortet. Das Reich Gottes ist wie ein Senfkorn, oder es ist wie der Sauerteig , … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Lk 13,18-21 Mt 13, 33

Die letzen Dingen

Was geschieht beim Tode des Menschen? Beim Tode des Menschen scheidet die Seele aus dem Leibe und kommt in den Himmel oder in die Hölle oder in die Hölle oder in das Fegfeuer. Denken an das, was im Anfange geschehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Die letzen Dingen

Hl. Johannes von Capestrano

Jesus Christus, der nicht hatte,  wo er seinen Kopf hinlege, sei mit euch. Heute haben wir den Gedenktag des heiligen Johannes von Capestrano. Im Evangelium sagte jemand zu Jesus. Ich will dir nachfolgen, wohin irgend du gehst. Auch heute sagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl. Johannes von Capestrano

30.Sonntag B Mk 10, 46-52

30.Sonntag B 2015  Die Blindheit des Herzens Einführung Der Evangelist Markus berichtet in seinem Evangelium von der Heilung  des blinden Bartimäus. Jesus ging es aber nicht nur um die Heilung der Augen, er wollte ihm  nicht nur körperlich helfen, sondern auch anders. Womöglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 30.Sonntag B Mk 10, 46-52

Hl . Ursula

Jesus Christus, der uns aus der Welt erwählt hat, sei mit euch Heute haben wir den Gedenktag der heiligen Ursula. Im Evangelium sagt Jesus zu den Aposteln, dass die Welt sie verfolgen wird. Warum? Weil sie nicht aus dieser Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl . Ursula

Hl.Wendelin

Jesus Christus, der wiederkommen wird zum Gericht der Welt, sei mit euch Heute feiern wir den heiligen Wendelin. Im Evangelium fragt der heilige Petrus: Siehe, wir haben alles verlassen und sind dir nachgefolgt, was werden wir dafür bekommen? Und Jesus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl.Wendelin

Paul vom Kreuz

Jesus Christus, der uns auf dem Weg des Kreuzes vorangegangen ist, sei  mit euch. Heute erinnern wir uns an heiligen  Paulus vom Kreuz. Er stammte aus Norditalien. Als 19  jähriger verspürte er  stark die Anwesenheit Gottes. Er ging in die  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Paul vom Kreuz

Ignatius von Antiochia

Jesus Christus, der als das Weizenkorn des neuen Leben in das Grab gelegt wurde, sei mit euch. Vom heiligen Ignatius wissen wir, dass er um 70 Bischof in Antiochia wurde. Die Geschichtsurkunde sagen mehr um seine Verurteilung zum Tod. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Ignatius von Antiochia

29. Sonntag B Weltmissionssonntag 2015

Weltmissionssonntag 2015 Einführung Auch in diesem Jahr feiern wir den Weltmissionssonntag. Dieser Tag stärkt in uns das Bewusstsein, dass unsere Kirche eine Weltkirche ist. Die Mission betrifft die ganze Welt und wir sollen in unserer Schwachheit Zeugnis für den Glauben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 29. Sonntag B Weltmissionssonntag 2015

Kalixtus I.

Jesus Christus , der uns berufen hat, in seinem Reich sich an den Tisch zu sitzen, sei mit euch. Heute haben wir den Gedenktag des heiligen Kalixtus. Im Evangelium streiten sich die Apostel, wer von ihnen der Größte ist. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Kalixtus I.

Lk 11,37-41

Gott unser Vater, der nicht auf das Äußere , sondern in das Herz schaut, sei mit euch. Im heutigen Evangelium macht uns Jesus aufmerksam, dass vor Gott größerer Preis die Absicht hat, mit der wir unsere Taten tun, als alleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Lk 11,37-41

Das geistige Leben

Das geistliche Leben ist ein wirkliches Leben. Das bedeutet, dass sein Zeichen ist, auch ein wirkliches Wachstum. Dieses Wachstum hat seine Etappen, ganz genau, wie sie diese Etappen hat, zum Beispiel auch das psychische Leben, oder das Heranwachsen. Bis wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Das geistige Leben

Hl. Dionysius, Mt. 5,13-16

Jesus Christus, der uns zum Licht vor den Menschen machen will, sei mit euch Der heilige Dionysius wurde mit sechs anderen Bischöfen von Papst Fabian beauftragt in Gallien das Evangelium zu verkünden. Er organiesierte in der damals  noch völlig unbedeutenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl. Dionysius, Mt. 5,13-16

28. Sonntag B Mk 10, 17-30

28.Sonntag B 2015   Sagen wir  ,,mein“ auch  über die geistigen Werte! Einführung Im heutigen Evangelium sagte Jesus  zu einem reichen Mann: „Geh, verkaufe was du hast und gib das Geld den Armen und wirst einen  bleibenden Schatz im Himmel haben; dann komm und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 28. Sonntag B Mk 10, 17-30

Unsere Liebe Frau vom Rosenkranz

Gott, der Herr, in dessen Namen der Engel die Jungfrau als die Gnadenvolle begrüßte, sei mit euch. Viele Menschen unserer Zeit kennen das Gebet des Rosenkranzes schon nicht mehr. Es ist ein Gebet  der Besinnlichkeit   und der Meditation. Solches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Unsere Liebe Frau vom Rosenkranz

Lk 10, 25,37

Jesus Christus, unser Herr, der die verlorene Menschheit gerettet hat, sei mit eich Ein Schriftgelehrter fragte einmal Jesus, was soll ich machen, dass ich das ewige Leben gewinne. Es ist gut wenn jemand dafür sich interessiert. Aber das ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Lk 10, 25,37

Von der Ehe

Es ist jenes Sakrament, wodurch zwei ledige Personen ,, Mann und Frau sich  miteinander verheiratet und von Gott  Gnade erhalten , die Pflicht  ihres Standes  bis in den Tod  getreu zu erfüllen. Die Ehe ist eines aus  den  sieben Sakramenten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Von der Ehe

Mr 10, 12-16

Die Menschen hörten nicht auf, sich gegenseitig zu informieren, dass Jesus kommt. Jeder wollte Jesus sehen. Die Menschen eilten zu Jesus. Sie halfen den Kranken, dass auch sie  zu Jesus kommen konnten. Die Kranken hörten, dass Jesus viele Menschen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Mr 10, 12-16

Schutzengelfest

Gott, der Herr, der seine Engel sendet als Schutz und Beistand sei mit euch Die heilige Schrift spricht mehr mal von den Engel. Das Wort Engel stammt aus dem Griechischen und bedeutet; ,, der Bote“. Engel sind gesandt, damit sie  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Schutzengelfest