Monatsarchive: November 2020

1.Adventsontag Mk 13,33-36

Einführung Die Adventszeit ist eine Zeit des Rückblicks. Es ist eine Zeit, in der jeder mehr auf sich selbst achten muss. Das heißt aber nicht, dass es eine Zeit der Trauer ist. Es sollte eine freudige Vorfreude sein. Der Herr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 1.Adventsontag Mk 13,33-36

Ungeteiles Herz

Wir hlaveň gehört: Selig, die  im Herzen reinen sind, denn sie werden Gott sehen. Wenn wir Gott sehen wollen, müssen wir ein reines Herz haben. Dieses reine Herz wird auch ungeteiltes Herz genannt. Wenn Sie sich erinnern, habe ich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Ungeteiles Herz

Donnerstag der 34. Woche Lk 21,20-28

Jesus, der sprach: Wenn dies geschieht, dann richtet euch  auf und erhebt eure Häupter , denn eure  Erlösung  ist nahe »Lk 21,28. Einige Leute erwarten einen Tag der Steuererklärung mit Entsetzen und Frustration. Die Frist nähert sich und sie sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Donnerstag der 34. Woche Lk 21,20-28

Katharina von Alexandrien, Lk 21,12-19

Jesus, der sagte: Aber bevor es alles geschieht ,wird man euch festnehmen, er sei mit euch. Sie werden euch verfolgen“, warnt uns Jesus“, dann werdet  ihr Zeugnis ablegen können „(Lk 21,13). Das ist kein Grund, Angst zu haben oder zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Katharina von Alexandrien, Lk 21,12-19

Hl. Andreas Dung-Lag und Gefährten, Lk 21,5-11

 Jesus, der sagte: Es wird eine Zeit kommen,da wird von allem,was ihr hier seht,kein Stein auf dem anderen bleiben. Er sei mit euch. Heute haben wir den Großengedenktag des heiligen Andreas, mit bürgerlichen Namen Dung An Trân. Er  war Sohn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl. Andreas Dung-Lag und Gefährten, Lk 21,5-11

Montag der 34 Woche Lk 21, 1-4

Jesus, der arme Witwe lobte,sei mit euch. Was für ein äußerst seltenes und reichlich vorhandenes Geschenk – und es besteht aus nur zwei kleinen Münzen! Es ist nicht viel, aber das ist alles, was die Frau hat. Es ist also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Montag der 34 Woche Lk 21, 1-4

OFFENBARUNG DES APOSTELS JOHANNES

Teil 1.EINLEITUNG UND BRIEFELage:Wissenschaftler betrachten zwei mögliche Daten. Die erste und häufigste Ansicht ist, dass das Buch während der Regierungszeit des Kaisers Domitian  geschrieben wurde kurz vor dem Ende des ersten Jahrhunderts – vielleicht in der Mitte Neunzigerjahre. Domitian wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für OFFENBARUNG DES APOSTELS JOHANNES

Gedenktag Unserer Lieben Frau in Jerusalem.

Jesus, Mariens Sohn, der für uns sein Leben dem himmlischen Vater opferte, sei mit euch. Wenn ein kleines Kind während der Kommunion ans Kreuz geht, geht es normalerweise mit seinen Eltern oder Großeltern. Wenn ich dann ihren Führern Akzeptanz gebe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Gedenktag Unserer Lieben Frau in Jerusalem.

Von Egoismus zur Liebe

 Johannes von  Kreuz sagt davon als von der Nacht des Geistes. Das Wesen ist ,dass bis jetzt, folgen wir, lieben wir  Gott eigennützig, für uns  selbst: Gott ist schließlich schön, großartig  und uns  mit ihm gut ist. Er  verspricht uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Von Egoismus zur Liebe

Freitag der 33. Woche Lk 19,45-48

Jesus, der den Tempel ,,ausräumte“ sei mit euch. Es ist erstaunlich, dass jüdische religiöse Führer Jesus nicht sofort festnahmen, nachdem er begonnen hatte, den Tempel zu „reinigen“. Was hinderte sie daran? Zu ihrer Überraschung waren sie diejenigen, die sie als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Freitag der 33. Woche Lk 19,45-48

Christuskönigssontag A Mt 25,31-46

: „ Christuskönigssontag 2020 Einführung. Wenn wir das Wort das Gericht hören, klingt dieses Wort für uns unangenehm. Wir haben Angst. Wir erinnern uns daran, ob wir etwas Böses nicht getan haben. In der Geschichte waren viele Diktatoren und ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Christuskönigssontag A Mt 25,31-46

Hl. Elisabeth, Lk 19, 41-44

Jesus, der über die Stadt Jerusalem weinte, sei mit euch. Die Tochter  des Königs Andreas II von Ungar und  seiner ers ten Gemahlin von Andechs wurde  auf der Burg Sáros-Patak in Ungarn,andere sagen,dass sie in Bratislava- Preßburg geboren wurde.Aus politischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl. Elisabeth, Lk 19, 41-44

Mittwoch der 33.Woche Lk 19,11-28

Gott, unser Vater, der uns seine Gabe geschenkt hat, sei mit euch. Wir Christen wissen, dass wir von Gott viele Gaben bekommen haben. Diese Gaben sollen wir benutzen, nicht einfach begraben. Wir können uns nicht ausreden, wie zum Beispiel. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Mittwoch der 33.Woche Lk 19,11-28

Dienstag der 33.Woche Lk 19, 1-10

Jesus, der uns das Heil gebracht hat, sei mit euch. Heute kam die Erlösung in dieses Haus »Lukas 19: 9. Was hat Jesus dazu gebracht, diese Worte zu sagen? Zachäus Erfindungsgabe, damit er ihn sehen konnte? Oder hat Zachäus beschlossen,  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Dienstag der 33.Woche Lk 19, 1-10

Montag der 33. Woche Lk 18,35-43

Jesus, der den Blinden aus dem heutigen Evangelium  die Sehkraft zurückgegeben hat Was für eine Ironie! Wir haben einen blinden Mann inmitten einer Menschenmenge, die sieht – und doch „sieht“ dieser Mann Jesus deutlicher als jeder andere, der gesunde Augen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Montag der 33. Woche Lk 18,35-43

Samstag der 32.Woche Lk 18,1-7

Jesus, der ein Gleichnis über eine arme Witwe erzählt, er sei mit euch. Hut ab vor dem Mut und der Standhaftigkeit dieser Witwe! Sie beharrte trotz der großen Hindernisse, die ihr im Weg standen. Erstens war der örtliche Richter ungerecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Samstag der 32.Woche Lk 18,1-7

Stufe 3 – LEBEN MIT GOTT

Dies ist bereits die christliche Bühne. So wie ein Junge und ein Mädchen heiraten, und anstatt gemeinsam zu gehen und zu tun, beginnen sie zusammenzuleben, mit einem ganz neuen Leben, in der intensiven Einheit, einem geliebten Menschen zu folgen, es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Stufe 3 – LEBEN MIT GOTT

Freitag der 32. Woche Lk 17, 26-37

Gott, der Herr, dessen Zeit und Stunde niemand kennt, sei mit euch. Jesus hat vor einem Moment zehn Aussätzige geheilt. Der gemeine Mann konnte das nicht tun, daher sollte klar sein, dass die messianischen Zeiten hier sind. Das Reich Gottes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Freitag der 32. Woche Lk 17, 26-37

33. Sonntag A Mt 25,14-30

Zu Jesu Zeiten bedeutete das Wort Talent eine Geldeinheit. Heute charakterisieren wir mit diesem Ausdruck bestimmte menschliche Fähigkeiten. Wir gewöhnen uns daran, über jemanden zu sagen, dass er ein talentierter Athlet, ein Sänger, ein Mathematiker ist. Er hat ein Talent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für 33. Sonntag A Mt 25,14-30

Hl.Josaphat, Bischof, Lk 17,20-25

Jesus, der sprach: Das Reich Gottes kommt nicht so, dass man es beobachten könnte,er sei mit euch. Die Kirche feiert heute heiligen Josafat Kunzewitsch. Er war Sohn orthodoxer Eltern und trat als junger Mann zur ruthenisch-unierten Kirche über und wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl.Josaphat, Bischof, Lk 17,20-25

HL. Martin, Mt 25,31-40

Jesus, der sagte: Was ihr  einem meiner  Brüder angetan habt, habt ihr mir getan, er sei mit euch. Wer unter uns würde nicht die sympathische Gestalt eines jungen römischen Soldaten kennen, der seinen Umhang mit einem Schwert teilt, um einem kalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für HL. Martin, Mt 25,31-40

Hl. Leo der Große, Papst Lk 17,7-10

Jesus, der sagte: Wenn ihr alles getan habt, so spricht: Wir sind unnütze Knechte, wir haben getan, was wir zu tun schuldig waren. Die Worte Jesu an die Jünger mögen auf den ersten Blick ziemlich hart erscheinen. Er sagte ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl. Leo der Große, Papst Lk 17,7-10