Monatsarchive: Januar 2021

Samstag der 2. Woche im Jahrkreis Mk 3,20-21

Jesus, von dem seine Verwandten sprachen, er ist von Sinnen, sei mit euch. Hast du jemals einen wirklich verrückten Mann gesehen? Ein echter Dummkopf? … Weil Menschen oft verrückt machen und nicht wirklich dumm sind, haben sie nur unterschiedliche Einstellungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Samstag der 2. Woche im Jahrkreis Mk 3,20-21

Freitag der 2. Woche im Jahreskreis Mk3,13-19

Jesus, der die zu sich rief, die er erwählt hatte, sei mit euch. Wir stehen am Anfang der Tätigkeit  Jesu und sehen, wie er seine Mitarbeiter auswählt. Er braucht sie, weil das, was er vorhat, ein menschliches Leben übersteigt. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Freitag der 2. Woche im Jahreskreis Mk3,13-19

3.Sonntag im Jahreskreis B Mk 1,14- 20

Einführung Obwohl wir uns  dies nicht dessen werden, haben wir immer  die Idee eines Königreichs vor Augen, d. h. ein Bild einer Realität, die unseren Idealen entsprechen würde. Wir streben und bemühen uns  nur solange, sofern  wir an die Möglichkeit glauben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für 3.Sonntag im Jahreskreis B Mk 1,14- 20

Donnerstag der 2. Woche im Jahreskreis

Jesus zu dem  große Anzahl von Menschen kam, sei mit euch. Seit seiner Taufe war Jesus an einem großen Glauben an verschiedene Aktivitäten beteiligt. Er predigte Buße für die Menschen, um sich auf das Kommen des Reiches Gottes vorzubereiten. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Donnerstag der 2. Woche im Jahreskreis

Frau Armut

So betitelte er die Armut von St. Franz von Assisi. Und da wir dieses Thema angesprochen haben, ist es wahrscheinlich, es ist Zeit, etwas über sie zu sagen … · Stille, Einsamkeit und Stille – das sind die Dinge, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Frau Armut

Mittwoch der 2. Woche im Jahreskreis Mk 3,1-6

Jesus der fragte: Ist es erlaubt ,am Sabbat Gutes  zu tun  oder Böses  zu tun? Jesu Feinde „belauerten  ihn … damit sie ihn beschuldigen konnten.“ Aber anstatt ihr Urteil zu umgehen, rief Jesus einen Mann mit trockener Hand nach vorne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Mittwoch der 2. Woche im Jahreskreis Mk 3,1-6

Wir haben Hoffnung Hebr 6, 10-20

BegräbnisredeWas können wir uns unter dem Wort Hoffnung vorstellen? Vor uns liegen  körperliche  Überreste Ihres Mannes, Vaters, Schwiegervaters, Bruders, Verwandten. Dieser, unser Bruder  litt an einer schweren und unheilbaren Krankheit. Was für eine  Freude haben sie  gefühlt, als  sie hörten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begräbnis | Kommentare deaktiviert für Wir haben Hoffnung Hebr 6, 10-20

Dienstag der 2. Woche im Jahreskreis Mk 2,23- 28

Jesus, der seine Jünger vor Pharisäer wehrte, sei mit euch. Zum Jahrestag der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der USA, die Tür zur legalen Abtreibung zu öffnen, bittet die Kirche um Gebete für den rechtlichen Schutz ungeborener Kinder. Wenn Sie jemals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Dienstag der 2. Woche im Jahreskreis Mk 2,23- 28

Montag der 2. Woche im Jahreskreis Mk 2,18-22

Jesus, der sagte; Niemand  füllt neuen  Wein  in alte Schläuche, sonst  zerreißt der Wein die Schläuche, er sei mit euch. In allen Evangelien lesen wir, wie Jesus die Kranken heilte, die Schwachen stärkte und das Leiden tröstete. Wie hat alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Montag der 2. Woche im Jahreskreis Mk 2,18-22

Samstag der 1. Woche im Jahreskreis Mk 2,13-17

Jesus, der zu Levi sagte: Folge mir nach, er sei mit euch. Immer wenn Rino Bernasconi auf den Pisten von St. Moritz, die Skifahrer bleiben stehen und schauen zu. Auf dem Helm steht: Der Blinde. Er hatte vor 5 Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Samstag der 1. Woche im Jahreskreis Mk 2,13-17

Von Stille zum Schweigen

Unser Ziel ist innere Stille. Aber wie kamen die Mönche und Einsiedler überhaupt dazu? Kulturen der Welt kann es sehr bequem durch das Tor der äußeren Stille und der äußeren betreten werdenEinsamkeit. Daher gingen Menschen, die Gott entdecken wollten, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Von Stille zum Schweigen

Freitag der 1.Woche im Jahr

Jesus, der zu dem Gelähmte sagte; Mensch deine Sünde sind vergeben sei mit euch. Vor Jahren hat der Schriftsteller  Mathaison  das Buch Dr.  Dossey geschrieben. Der Autor des Buches hat wissenschaftliche Beweise dafür gehabt, wie Fürbitte funktioniert. Ein Beispiel, das  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Freitag der 1.Woche im Jahr

2.Sonntag im Jahr B Joh 1,35-42

Einführung. Die heutigen Lesungen präsentieren uns einen typischen Aspekt der Haltung Gottes: eine Einladung zu unserer Zusammenarbeit. Die ganze Schrift ist wie eine Chronik dieser Wahrheit, und wir können Gott nicht verstehen, ohne damit wir seinen Willen kennen. Noch heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 2.Sonntag im Jahr B Joh 1,35-42

Donnerstag der 1.Woche im Jahr Mk1,40-45

Jesus, der sagte den Aussätzigen: Ich will, werde gereinigt. Stellen Sie sich vor, Ihr Kind kommt mit einem Problem zu Ihnen, das Sie leicht lösen könnten, aber Sie sagen ihm, dass es sich stattdessen selbst darum kümmern soll. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Donnerstag der 1.Woche im Jahr Mk1,40-45

Mittwoch Mk 1,29-39

Jesus, der Schwiegermutter von Petrus heilte, sei mit euch. Sicher, Peter war verheiratet. Diese Passage, die von seiner Schwiegermutter spricht, bestätigt dies. Wir können also spekulieren: Wie oft hat er seine Frau und seine Familie gesehen, nachdem er beschlossen hatte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Mittwoch Mk 1,29-39

Dienstag der 1.Woche der Jahres Mk 1,21- 28

Jesus, der in Synagogen lehrte, sei mit euch, Jeder, der sich jemals mehr mit Gartenarbeit beschäftigt hat, kann Ihnen sagen, wie eine Blume knospt, wächst, die für die Sorte typischen Farben und Düfte erzeugt. Kann chemische Reaktionen, Bodenqualität, Klima und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Dienstag der 1.Woche der Jahres Mk 1,21- 28

Montag der 1. Woche im Jahr Mk 1,14-20

Jesus, der sprach: Die Zeit ist erfüllt und das Reich ist nahe gekommen, sei mit euch. Ein erfahrener Fischer weiß, wohin er Netze werfen muss. Er weiß, wo Fischschwärme leben. So kann er sein Netz an die richtige Stelle werfen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Montag der 1. Woche im Jahr Mk 1,14-20

Schweigen wie ein Tod

Kehren wir für einen Moment zu unserem „kleinen SELBST“ zurück. Je mehr er füttert, desto mehr füttert er seine Bedürfnisse, Wichtigkeit, Preise, Werte? Er füttert sie mit Macht, Ruhm – und füttert sie mit Geld. Was passiert, wenn Sie sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Schweigen wie ein Tod

Samstag der Weihnachtszeit Mk 6,45-52

Jesus, der sagte: Ich bin es, fürchtet euch nicht! »Mk 6: 50. Sogar Leute, die gerne Spaß haben, kennen das Gefühl der Erleichterung, wenn sie die Tür hinter dem letzten Gast schließen. Schließlich können sie anfangen aufzuräumen, sich zu entspannen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Samstag der Weihnachtszeit Mk 6,45-52

Taufe des Herrn B Mk 1,7-11

Taufe der Herrn 2021 Einführung Gehen wir zumindest im Geiste an den Ort, an dem wir das Sakrament der Taufe empfangen haben, das für uns ein Tor zu anderen Sakramenten geworden ist. Es ist wahr, dass es vor lange Zeig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für Taufe des Herrn B Mk 1,7-11

Hl.Severin, Mônch in Norikum Mt 25,31-46

Jesus Christus, der  in Herrlichkeit  kommen wird, kommen wird, sei mit euch. Severin auf  deutsch  der Gestrenge  wirkte zur Zeit   der Völkerwanderung in der römischen Provinz  Norikum  im Land an der Donau  zwischen Passau und Wien. Obgleich er anscheinend  die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl.Severin, Mônch in Norikum Mt 25,31-46

Donnerstag der Weihnachtszeit Mt 4,12-17, 23-25

Jesus, lehrte , predigte und  heilte, sei mit euch . »Mt 4:23. Bist du ein Basketballfan? Wenn ja, haben Sie wahrscheinlich von der dreifachen Bedrohung gehört. Tritt auf, wenn ein Angreifer drei Optionen hat, was er mit dem Ball tun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Donnerstag der Weihnachtszeit Mt 4,12-17, 23-25