Archiv der Kategorie: Katechesen

Vortrefflichkeit der Arbeit.

Wenn Gott die Arbeit  so sehr  liebt, sie  so oft anbefiehlt und uns selbst das Beispiel dazu gibt,  muss  die Arbeit  doch  etwas  überaus Schönes  und Nützliches  sein. Das ist  sie  auch. Wenn  ihr nachdenkt, kommt ihr selbst  darauf. Welchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Vortrefflichkeit der Arbeit.

Die Arbeit

Wir haben bis jetzt  die  Geisteskräfte   betrachtet, von  denen  es abhängt,  ob  wir  gute  Charaktere   werden  oder nicht. Schauen  wir  nun  welchen Einfluss unsere Beschäftigungen   auf  unsern Charakter haben. Welches  sind  unsere   wichtigsten  Beschäftigungen? Gebet  und Arbeit, gemäß  dem  Spruch: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Die Arbeit

Gewissenhaftigkeit und Gewissenlosigkeit

Sollen wir  unser Gewissen wohl oft befragen, ob  etwas  recht  oder unrecht ist? Bei  allem, was wir tun  sollen wir denken. Ist das gut? Wenn wir  es so  machen, wird   es uns  mit der  Zeit  zur  Gewohnheit, fortwährend   auf unser  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Gewissenhaftigkeit und Gewissenlosigkeit

Gewissen und Gewissenspflege.

Wovon soll  sich  unser  Wille leiten lassen? Vom Verstande. Damit  unser  Verstand  unserem  Willen  ein guter  Führer sein  könne, hat  Gott  unserem Verstande eine ganz  eigene Gabe, ein  ganz  eigenes  Licht  gegeben. Von  dieser Gabe, diesem Lichte will ich heute  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Gewissen und Gewissenspflege.

Der Charakter

Wenn ihr nun alle Mittel anwendet,um den Willen, zum Guten zu bewegen und ihn darin zu bestärken,werden wir es mit der Zeit so weit Wille bringen,das  euer Wille im Guten fest  ist. dass ihr euch immer gleich bleibt Grundsätzen immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Der Charakter

Phantasie und Wille

Noch eine andere  Geisteskraft hat einen  großen, Einfluß, auf den  Willen.  In Frankfurt wurde vor  einiger Zeit ein  zehnjähriger   Volksschüler dabei ertappt, wie r  vor  dem  Schaufenster eines  Warenhauses einer Dame ein Geldtaschen entwendete. Als er bei Gericht  gefragt wurde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Phantasie und Wille

Verstand und Wille

Welche Kräfte hat die Seele außer dem Willen noch? Verstand.Gedächtnis,Phantasie.Welche von diesen Kräfte hat wohl den größten Einfluss auf den Willen?Wonach richtet sich euer Wille am meisten? Ihr werdet das leicht selber finden.Ihr alle habt den Willen in der Schule … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Verstand und Wille

Die Kraft des Gebetes- eine unglaubliche Wirklichkeit

Der Nobelpreisträger Dr. Alexis Carrel nennt das Gebet die kräftigste Forme der Energie. Nach seiner Meinung ist das gleiche Kraft  wie die Kraft der Gravitation. Der bekannte amerikanische Wissenschaftler Dr. N.J Stowell ermaß die Kraft des Gebetes. Er spricht.  Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Die Kraft des Gebetes- eine unglaubliche Wirklichkeit

Wie der Wille durch Übung wird

Wie kann man denn zu einem so  festen und starken Willen  kommen? Es  geht mit der  Seele und  dem  Willen ganz ähnlich wie  mit  dem  Körper und  seinem Gliedern. Wie  kann man seine  Arme stark  machen?  Indem man sie  übt  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Wie der Wille durch Übung wird

Wichtigkeit der Willensbildung

Zuerst wollen wir sehen, welche  Kraft in uns  die wichtigste ist und am sorgfältigsten  ausgebildet  werden soll. Welche  Kraft wird das wohl sein? Wovon  hängt  es ab, ob man  ein guter Mensch oder  ein schlechter Mensch ist. Hängt es  vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Wichtigkeit der Willensbildung

Die Firmung

Welches  ist die Hauptwirkung  der hl. Firmung?  Wir  werden  gestärkt, damit  wir  unseren Glauben standhaft bekennen und  nach demselben leben. Sind  wir  also, wenn  wir  gefirmt sind  , schon standhaft  im Glauben?  Nein, der  Heilige Geist  gibt uns nur seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Die Firmung

Die Nächste Liebe

Zur  christlichen Liebe gehört noch eine andere Liebe als die Liebe zu Gott. Welche?  Wie  lautet  das zweite  Gebot der Liebe? Wenn  sollen wir  also  außer Gott  noch lieben?  Das Gebot  den Nächsten   zu lieben, ist beinahe  ebenso wichtig, wie  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Die Nächste Liebe

Die Priesterweihe.

Wozu Jesus  Christus  die Priesterweihe  eingesetzt hat?  Jesus wollte, dass das, was er  auf Erden für das  ewige Heil  der Menschen  getan hatte,  auch nach  seiner  Himmelfahrt noch immerfort geschehe. Was Jesus die Menschen  gelehrt  hatte, sollte  immerfort  gelehrt   werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Die Priesterweihe.

Wie muss unser Glaube sein?

Unser Glaube muss 1 allgemein 2 fest 3 standhaft und 4 lebendig  sein. Ein Glaube der diese vier  Eigenschaften nicht hat,  kann Dich  so wenig in den Himmel bringen, als ein ganz  stumpfes  Messer dir zum Schneiden  nicht hilft, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Wie muss unser Glaube sein?

Kreuzigung

Es war ungefähr drei viertel auf zwölf Uhr  mittags, als Jesus mit dem  schweren Kreuze am Kalvarien  ankam, unter der Last des  Kreuzes nochmal zu Boden stürzte, und Simon von  Cyrene, der dem  Herrn das Kreuz tragen  half, fort getrieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Kreuzigung

Die Liebe zu Gott, Mk 12,28-34

Jesus hat gesagt.  Du sollst  den Herrn deinen Gott  lieben aus   deinen  ganzen Herzen und  aus  deiner   ganzen  Seele und aus  deinem  ganzen  Gemüte. Wir sollen Gott   unsere ganze  Liebe  schenken.  Es ist für  uns  eine  große  Ehre , dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Die Liebe zu Gott, Mk 12,28-34

Jesu Dornenkrönung

Kaum hatte Jesus die  schreckliche  Marter  der  Geißelung  überstanden, so wartete schon wieder  eine neue Qual auf ihn.Die Soldaten, welche die Geißelung  vollzogen hatten, wollten sich und  ihren  Mitsoldaten, die  im Gerichts-hause waren, mit dem  armen  zerschlagenen Heilanden  ein  neues  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Jesu Dornenkrönung

Jesu Geißelung

Pilatus, der wankelmütige, ungerechte  Richter hatte  öffter das Wort ausgesprochen: ,, Ich finde  keine  Schuld  an  ihm./an Jesus/ darum  will ich ihn  züchtigen, geißeln  lassen und dann frei geben.  Sonderbar, deshalb, weil  er  keine Schuld   an ihm findet, will  er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Jesu Geißelung

Das christliche Leben aus der Sicht von Martin Luther

Im klassischen Christentum war von Anfang an , das Wesen des Christentums die Nachfolge Christi. Die Apostel lehrten von Christus, so wie Christus zu sein. Sie bemühten  sich in allem ihm ähnlich zu sein und hauptsächlich in der Liebe. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Das christliche Leben aus der Sicht von Martin Luther

Veränderung des geistlichen Lebens/Ethos/

Ursprünglich  bezeichnete sich  den Zentral Pfahl  an dem die wirtschaftliche Tiere anbinden waren. Übertragen bezeichnet sich mit diesem Wort   das Zentrum um  das sich  unser Leben dreht.Zunächst war unser Ethos wir selbst. Wir  waren   in der Mitte. Wir sehnten danach, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Veränderung des geistlichen Lebens/Ethos/

Das Leben mit Gott

Anfänger in geistlichem  Leben sind diejenigen, die noch zwar  immer  mit  dieser Welt einbinden sind, aber von Zeit zu Zeit  sie gute Wünsche haben, und sie  empfehlen sich Gott. Sie haben sicher  eine ganze  Menge  von Fehlern, aber von zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Das Leben mit Gott

Gott zu begegnen und zu erkennen

Es gibt die Menschen, die feststellen, dass Gott  wundervoll,  erstaunlich ist. Es ist genau so, als ob ein Jugendlicher  merkt, dass die Verkäuferin bei der Kasse in Billa  wirklich  erstaunlich,wunderschön ist und verliebt sich  in sie. Er vergisst plötzlich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katechesen | Kommentare deaktiviert für Gott zu begegnen und zu erkennen