Monatsarchive: Mai 2013

Mai Andacht

1. Lied: Sei gegrüßt du Gnadenreiche 1. und 2. Str. 2. Heiliger dreifaltiger Gott, du hast uns heute in deine Nähe gerufen, dafür danken wir dir. Wir brauchen das Licht deiner Wahrheit und die ermutigende Kraft deiner Verheißung. Du schenkst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nicht eingereiht | Kommentare deaktiviert für Mai Andacht

Mk 10,1-12

Damals wollten die Pharisäer Jesus auf die Probe stellen und ihn versuchen. Heutzutage geschieht das mit unserer Kirche. Was die Ehescheidung betrifft, beriefen sich die Pharisäer auf die Erlaubnis von Mose, heute beruft man sich auf das Zivilgesetz, auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nicht eingereiht | Kommentare deaktiviert für Mk 10,1-12

Die Zeremonien der Taufe

Die Zeremonie der Taufe Im Sakrament der Taufe wird durch eine sichtbare Handlung eine unsichtbare Gnade erteilt. Dieser sichtbare Ritus war in den verschiedenen Zeiten unterschiedlich, aber immer blieb das Wesentliche – das Ausgießen des Wassers und die Worte „Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Taufe | Kommentare deaktiviert für Die Zeremonien der Taufe

9.Sonntag im Jahreskreis C 2013

9.Sonntag im Jahreskreis C 2013 Einleitung Der deutsche Arzt und Bakteriologe Robert Koch liebte arrogante Menschen nicht. Eines Tages kam eine äußerst eingebildete Frau, eine Dame der „Oberen Zehntausend“ zu ihm. Er fragte sie: „Was fehlt Ihnen, liebe Frau?“ Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 9.Sonntag im Jahreskreis C 2013