Archiv des Autors: Peter Prochac

3. Sonntag der Osterzeit Joh 6,16-21

Jesus, der sagte: Ich bin es, fürchtet euch nicht. Er sei mit euch. Wenn Sie sich an ein gefährliches Ereignis erinnern, das Sie erlebt haben, verstehen Sie sofort das Verhalten der Apostel, als ihr Boot in stürmischen Wellen und starken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für 3. Sonntag der Osterzeit Joh 6,16-21

Vorstellungsmesse zur Erstkommunion 2021

Die Emmausgeschichte als Vorbild für die Heilige Messe Einzug: Orgel bzw. instrumental Kreuzzeichen und Begrüßung: Priester Einleitung Charlotte: Liebe Erstkommunionkinder, liebe Eltern, Rund um uns gibt es in der Natur noch Abgestorbenes vom letzten Jahr, Blätter, die erst zu Erde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Vorstellungsmesse zur Erstkommunion 2021

Freitag der 2. Osterwoche Joh 6,1-15

  Jesus, der sprach: Lasst die Leute sich lagern, er sie mit euch, Haben Sie sich jemals krank gefühlt, als Sie auf einem Ständer oder hastig  gegessen haben? Unser Körper verlangt von uns, dass wir sitzen und uns ausruhen, während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Freitag der 2. Osterwoche Joh 6,1-15

3.Sonntag der Osterzeit Lk 24,35-48

 3. Sonntag der Osterzeit 2021 Einführung Das Leben bringt manchmal Probleme mit sich, mit denen wir uns nicht durchhelfen  können. Dann ist ein guter Rat hilfreich. Seien wir ehrlich, dass wahrscheinlich jeder Probleme mit dem Glauben hatte oder hat. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 3.Sonntag der Osterzeit Lk 24,35-48

Donnerstag der 2. Osterwoche Joh 6,1-15

Jesus, der sagte: Der Vater liebt den Sohn und hat ihm alles gegeben „Joh 3:35. Während des blühenden Faschismus in Deutschland war es ein Problem, bei Gottesdiensten zu predigen. Der Pfarrer von Berlin, bekannt für seine kompromisslose Betonung des Glaubens, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Donnerstag der 2. Osterwoche Joh 6,1-15

Mittwoch der 2. Osterwoche Joh 3,16-21

Jesus,  der sagte.  Gott liebte die Welt so sehr, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, er sei mit euch Dieser einfache Satz ist die Grundlage unseres Glaubens. Es ist eine gute Nachricht, die seit zwei Jahrtausenden in die Welt getragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Mittwoch der 2. Osterwoche Joh 3,16-21

Vergleich des Gottes der Philosophen mit dem biblischen Gott.

Zu einer der ersten Treffen des Gottesbegriffs, was dient der Philosophie durch den Intellektuellen Überlegungen, bei denen Gott uns durch die Bibel offenbart wurde, haben kam  in Alexandria, /Ägypten/. In einer Stadt, die man nennen könnte Universität, lebte in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Vergleich des Gottes der Philosophen mit dem biblischen Gott.

Dienstag der 2. Woche Joh 3,7-15

Jesus, der sagte. Ihr  musst, wiedergeboren werden, sei mit euch. Sie haben gehört und  vielleicht gesagt haben: Ich wurde wiedergeboren. Wann? Vielleicht nach dem Überleben eines lebensbedrohlichen Ereignisses, als das Leben hing in der Schwebe. Manchmal hören wir: Ich bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Dienstag der 2. Woche Joh 3,7-15

Montag der 2,Osterwoche Joh 3,1-8

Jesus, der zu Nikodemus sagte: Was vom Fleisch geboren  wird, das ist Fleisch, und was vom Geist geboren wird, das ist Geist, er sei mit euch. Nikodemus wurde wirklich verblüfft! Jesus sagte zu ihm, wenn er das Reich Gottes sehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Montag der 2,Osterwoche Joh 3,1-8

Wird der Menschensohn Glauben auf Erden finden, wenn er kommt? »Lk 18, 8.

Haben wir uns jemals gefragt, warum wir sagen, dass wir Gläubige sind? Wenn die meisten Menschen in den Städten und Dörfern, in denen unsere Großeltern lebten, Christen waren, dann ist vielleicht niemandem in den Sinn gekommen, dass die „Gläubigen“ andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Wird der Menschensohn Glauben auf Erden finden, wenn er kommt? »Lk 18, 8.

Samstag der Osteroktav Mk 16,9-15

Jesus, der sagte: Geht hin in alle Welt und predigt das Evangelium  der ganzen Schöpfung, er sei mit euch. Stellen Sie sich vor, Sie sind Maria Magdalena und begegnen dem auferstandenen Jesus zum ersten Mal. Dein Herz pocht. Deine Augen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Samstag der Osteroktav Mk 16,9-15

Ewiges Leben

Ewiges Leben„Das asketische Leben hat kein anderes Ziel“, schreibt St. Basil, «alsrette die Seele. » Das Wort Seele ist jedoch in der Schrift vollständigund primäre Bedeutung ohne weitere psychologische Bestimmungen:Lebensprinzip. Das Leben Gottes, an dem wir teilhaben, ist ewiges Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Ewiges Leben

Freitag der Osteroktav Joh 21,1-14

 Jesus, der sich  den Jüngern am See von Tiberias offenbarte, sei mit euch. Die berauschenden Tage im Dienst der Jünger des Herrn scheinen vorbei zu sein. Die Frage bleibt: „Was sollen wir tun?“ Und wie gewöhnlich  Petrus wie ein Führer  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Freitag der Osteroktav Joh 21,1-14

2. Sonntag B der Osterzeit. Sonntag der göttlichen Barmherzigkeit

Einführung. Im Jahre 2009 sagte Kardinal Ruini, der im Auftrag des Heiligen Vaters Johannes Paul II. , die römische Diözese verwaltete, in einer Fernsehsendung: Heiliger Vater hat  nie  in meine Verwaltung der römischen Diözese  eingegriffen, mit einer Ausnahme, als er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für 2. Sonntag B der Osterzeit. Sonntag der göttlichen Barmherzigkeit

Donnerstag der Osteroktav Lk 24, 35-48

Jesus, der zu den Aposteln sagte:  Seht meine Hände dass ich es selbst bin, sei mit euch. Die Reaktion der Jünger auf das Erscheinen Jesu kann uns verwirren. Sie wurden durch seinen Tod am Kreuz und den Glauben, dass dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Donnerstag der Osteroktav Lk 24, 35-48

Mittwoch der Osteroktav Joh 20, 11-18

Jesus, der Maria fragte:  Frau, warum weinst du? Sei mit euch. Der Katechet fragt die Schüler, warum der Herr Jesus den Frauen zunächst erschienen ist. Hans hat eine Antwort parat: Um sie die Nachricht  von seiner Auferstehung  weiterzugeben. Es war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Mittwoch der Osteroktav Joh 20, 11-18

Dienstag der Osteroktav Mt 28,8-15

Der auferstandene Jesus sei mit euch. Jesus geht den Frauen entgegen, die gekommen sind, um das Grab zu sehen, und sagt zu ihnen: „Seid gegrüßt!“ Sie kamen und umarmten ihn und beteten ihn an. Hier sagte Jesus zu ihnen: „Fürchtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Dienstag der Osteroktav Mt 28,8-15

Ostermontag B Lk 24,13-35

Einführung Verkündigt  meinen Brüdern. Was? Er stand von den Toten auf, wie er vorausgesagt hatte. Halleluja! In der fernöstlichen Region Palästinas in der Nähe von Jerusalem ist ein Grab in den Felsen gehauen. Dieses Grab ist das einzige auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Ostermontag B Lk 24,13-35

Ostersonntag B Mk 16,1-7

Ostersonntag 2021 Einführung Die Frauen gehen zum Grab Jesu. Es ist noch kein fröhlicher Ostermorgen für sie – sie gehen zum Grab des Toten. Sie wollen die Beerdigung des toten Körpers Jesu vollenden. Am Grab hören sie eine Frage, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Ostersonntag B Mk 16,1-7

Osterauferstehungsfeier 2021

Begrüßung und Einführung (Christine) über Ostern, Osterkerze, Plakat,… dann gemeinsames Kerzen anzünden um Licht in das Dunkle zu bringen. (Vor dem Altar ist Bild aufgebaut, davor Teelichter und ein Steinhaufen, daneben Schiebetruhe) Lied: Sing mit mir ein Halleluja Begrüßung Peter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Osterauferstehungsfeier 2021

Karsamstag 2021

Juden und Christen feiern Ostern. Wir nennen die heutige  Nacht  groß, aber wir könnten sie auch wunderbar, seltsam, herrlich nennen, die Nacht der Freiheit, die Nacht des Endes der Sklaverei, die Nacht des Sieges, die Nacht der Freude und des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Karsamstag 2021

Karfreitag B 2021

Ein Erzbischof von Paris soll zum Zeitpunkt der Verfolgung der Kirche ins Gefängnis geworfen und zum Tode verurteilt worden sein, kurz bevor er zum Hinrichtungsort gebracht wurde, bemerkte er ein kleines kreuzförmiges Fenster in seiner Zelle. Er schrieb das Wort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Karfreitag B 2021