Monatsarchive: November 2022

Passen Sie auf, dass eure Herzen nicht beschwer werden! » Lk 21, 34.

Hast du dich jemals schläfrig gefühlt? Vielleicht hattest du nichts zu tun oder warst unter den Anforderungen des Lebens versunken und wolltest dich mit nichts auseinandersetzen. Schläfrigkeit ist ein sehr passiver Zustand, als würden wir im Wachzustand schlafen. Es ist das Gegenteil des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Passen Sie auf, dass eure Herzen nicht beschwer werden! » Lk 21, 34.

Samstag der 34.Woche im Jahreskreis Offb 22,34-36

Jesus Christus,der kommen wird im Untergang dieser Welt,sei mit euch. Im Buch der Offenbarung verkündet Jesus dreimal: „Ich werde bald kommen“ (22, 7. 12. 20). Es ist klar, dass diese beiden Worte den sieben Gemeinden, für die dieses Buch geschrieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Samstag der 34.Woche im Jahreskreis Offb 22,34-36

Freitag der 34.Woche im Jahreskreis Offb. 20,1-21

Jesus,dessen Worte nicht vergehen werden, bis alles erfüllt ist, sei mit euch. Der Himmel ist schwer vorstellbar, nicht wahr? Ein majestätischer Thron, smaragdgrüne Regenbögen, Flüsse wie Kristall, Städte aus reinem Gold, ähnlich wie reines Glas – nur einige Bilder, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Freitag der 34.Woche im Jahreskreis Offb. 20,1-21

Donnerstag der 34.Woche Offb 18, 1-23

Die meisten Gelehrten stimmen darin überein, dass das Buch der Offenbarung geschrieben wurde, um die frühen Christen zu ermutigen, ihre Herzen zum Himmel zu erheben und sie in ihren Bemühungen zu unterstützen, das christliche Leben inmitten der Heiden im Römischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Donnerstag der 34.Woche Offb 18, 1-23

1.Adventsonntag A Mt 24, 37-44

Gott, der  uns zur Gerechtigkeit  berufen hat,sei mit euch. Einführung. Der berühmte griechische Weise Diogenes errichtete eines Tages auf dem Platz der griechischen Stadt Athen einen Stand und brachte darauf eine Inschrift an: „Hier wird Weisheit verkauft.“ Eines Tages, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für 1.Adventsonntag A Mt 24, 37-44

Das Ende der Welt.

Erinnern Sie sich, wie beliebt Prophezeiungen über das Ende der Welt waren, als das Jahr 2000 näher rückte ? Manche Leute machten sich sogar gerne Angst vor düsteren Gedanken an Endzeitkatastrophen. Als die Bewohner Jerusalems und die Jünger Jesu die Vorhersage Jesu über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Das Ende der Welt.

Mittwoch der 34. Woche im Jahreskreis Offb 15,1-4

Jesus Christus, unser Herr, der uns die Zeichen der Letzten Zeit gedeutet hat, sei mit euch. Groß und bewundernswert sind deine Werke, allmächtiger Herrgott ▪ Off 15, 3. Eine Folge sich wiederholender Töne wird in der Musiktheorie als Motiv bezeichnet. Das gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Mittwoch der 34. Woche im Jahreskreis Offb 15,1-4

Die Welt wird vergehen Lk 21,5-11

Die Apostel waren erstaunt, als Jesus begann, über die Zerstörung des Tempels zu sprechen, der das Herz der Anbetung Israels und ein Symbol der nationalen Identität der Juden war (Lukas 21,6). Und ihre anderen Fragen halfen ihnen auch nicht viel. Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Die Welt wird vergehen Lk 21,5-11

Hl. Cäcilia ,Jungfrau, Offb.14,14_19

Jesus Christus, der uns den Glauben als das feste Fundament unseres Lebens  gegeben hat, sei mit euch. Cäcilia ist eine der sieben Märtyrerinnen, die im römischen Kanon erwähnt werden. Eine Basilika in Rom ist ihrem Andenken gewidmet. Der Titel der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl. Cäcilia ,Jungfrau, Offb.14,14_19

Wahrer Gott und wahrer Mensch.

464 Das einzigartige und ganz außergewöhnliche Ereignis der Menschwerdung des Gottessohnes bedeutet nicht, daß Jesus Christus teils Gott und teils Mensch ist, noch daß er das Ergebnis einer vagen Vermischung von Göttlichem und Menschlichem ist. Er wurde wahrhaftig Mensch und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Wahrer Gott und wahrer Mensch.

Die arme Witwe. Lk 21,1-4

Wie so oft bleiben auch heute die kleinen Dinge unbemerkt: kleine Almosen, kleine Opfer, kleine Gebete. Aber das, was manchmal klein und unbedeutend erscheinen mag, bildet oft sowohl den Umriss als auch den Höhepunkt von Meisterwerken: ob es sich nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Die arme Witwe. Lk 21,1-4

Montag der 34 Woche Offc 14,1-3 4-5

Gott, unser Herr, der unseren Reichtum und unsere Armut kennt, sei mit euch, Seht die 144.000 Heiligen im Himmel, wie sie dem Herrn ein neues Loblied singen! Auf den ersten Blick mag das nicht viel erscheinen, wenn man bedenkt, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Montag der 34 Woche Offc 14,1-3 4-5

Offb 11,4-12

Johannes beschreibt in seiner Vision vom Himmel, wie Gott ein versiegeltes Buch hält, das die Worte der Verurteilung und Erlösung der Menschheit enthielt. Als Johannes sah, dass niemand für würdig befunden wurde, das Buch zu öffnen und damit die Erfüllung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Offb 11,4-12

Hl.Elisabeth, Landgräfin von Thüringen Offb 11,4-12

Jesus Christus, der uns die Liebe und Barmherzigkeit des Vaters offenbart hat, sei mit euch. Heute gedenken wir des Festes der heiligen Elisabeth von Ungarn. Eine Frau, die die Bedeutung ihres Namens perfekt erfüllt hat – der Ursprung ihres Namens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Hl.Elisabeth, Landgräfin von Thüringen Offb 11,4-12

Er lehrte täglich im Tempel » Lk 19, 47.

  Jesu Gegner stürzten sich auf ihn wie ein Falke, der seine Beute umkreist, aber sie wussten nicht einzugreifen, weil er viele Anhänger hatte. Alle Menschen hörten ihm aufmerksam zu und „hängten an ihm.“ (Lk 19, 48) Jesus bezauberte die Menschen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Er lehrte täglich im Tempel » Lk 19, 47.

Freitag der 33.Woche Offb 10,8-11

Jesus Christus, der täglich im  Tempel lehrte und das Reich Gottes verkündete , sei mit euch. Johannes wurde geboten, Gottes Wort zu nehmen und es zu essen – ein Wort, das er zuerst empfangen und dann Gottes Volk predigen musste. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Freitag der 33.Woche Offb 10,8-11

Christkönigssonntag C Lk23,35-43

Christus, der König, der alle und alles an sich zieht, sei mit euch. Einführung. Vielleicht wünschen sich einige von Ihnen in dieser Predigt eine hohe theologische Lehre über Christus den König. Aber es ist für unser Leben viel nützlicher, sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonntagpredigt | Kommentare deaktiviert für Christkönigssonntag C Lk23,35-43

Als Jesus sich Jerusalem näherte und die Stadt sah, weinte er darüber » Lk 19, 41.

Echte Männer weinen nicht in der Öffentlichkeit – aber Jesus weinte ! Die Evangelien berichten von zwei Ereignissen, als Jesus weinte: am Grab von Lazarus und als er die heilige Stadt Jerusalem sah. Was rührte Jesus zu Tränen, als er auf diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Als Jesus sich Jerusalem näherte und die Stadt sah, weinte er darüber » Lk 19, 41.

Donnerstag der 33.Woche im Jahreskreis Offb.5,1-11

Jesus Christus, der uns die Zeit  der Gnade verkündet hat , sei mit euch. Johannes beschreibt in seiner Vision vom Himmel, wie Gott ein versiegeltes Buch hält, das die Worte der Verurteilung und Erlösung der Menschheit enthielt. Als Johannes sah, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Donnerstag der 33.Woche im Jahreskreis Offb.5,1-11

Zehn Minen Lk 19,11-28

Es wird manchmal gesagt, dass die Schuld der Christen darin besteht, dass sie aus dem Leben gerissen sind. Vielleicht ist es. Der Gründer des Christentums, Jesus Christus, war jedoch keineswegs abwesend. Erstens: Er ging unter Menschen und lebte mit ihnen. Er war Zimmermann, bis er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Zehn Minen Lk 19,11-28

Mittwoch der 33.Woche im Jahreskreis Offb 4,1-11

Jesus Christus, der kommen wird als der König des Gerichtes, sei mit euch. Johannes beschreibt auf schillernde Weise seine Vision vom Thron Gottes – eine Vision von solch atemberaubender Pracht, Herrlichkeit und Leuchtkraft, dass Worte sie nicht einmal ausdrücken können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Mittwoch der 33.Woche im Jahreskreis Offb 4,1-11

Die er vorhergesehen hat, die hat er auch vorherbestimmt » Röm 8, 29.

Was meint Paulus mit dem Wort „vorherbestimmt“? Hängt die Erlösung nicht von unserem freien Willen ab? Oder vielleicht weiß Gott im Voraus – und zeigt sogar im Voraus – welchen Weg wir wählen werden? Das Nachdenken über Gottes Allmacht führt uns zu der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere | Kommentare deaktiviert für Die er vorhergesehen hat, die hat er auch vorherbestimmt » Röm 8, 29.