Herz Jesu Freitag Lk 5,33-39

Jesus  Christus, der gekommen ist, die Menschen zu retten,sei mit euch.

In der ersten Offenbarung am 27.Dezember 1673  sagte Jesus zu Margit Alacoque.Mein göttliches Herz ist erhitz  mit der Liebe zu den Menschen. Und es offenbart ihnen,damit sie  mit ihrem kostbaren Reichtum zu bereichern, den ich dir enthüllt und das die Gnaden der Heiligung und der Heils enthält.So sehr nötig,um sie aus dem Abgrund der Zerstörung herauszuholen.

Jesus,du hast die Liebe das Haupgebot genannt.Herr,erbarme dich unser.

Du hast Gottes Liebe und Nächstenliebe eins genannt.Christus,erbarme dich unser.

Du bist gekomimen als Zeuge der Liebe Gottes. Herr,erbarme dich unser.

Jesu Offenbarung Margit Alacoque  erinnert uns wieder an die große Wahrheit,dass Gott jeden Menschen retten will und sein Heil ihm schenken.Diese Wahrheit wird durch die gesamte Wirkung Jesu bestätigt. Ob die Inkarnation des Sohnes Gottes und sein  Tod am Kreuz ist nicht die überzeugendste Sprache dieser Liebe? Das göttliche Herz anzubeten,bedeutet an diese Liebe zu glauben. Aber der Mensch kann dieser Liebe die Hindernisse legen. Wir erreichen die wahre Ruhe,wenn wenn wir  uns gegen  Leidenschaften stemmen.Älterer russischer Film ,,Den Drachen zu töten“ erzählt über das Böse, das sich nur darum verbreitet konnte, weil ihm niemand widersprach. Und es genug war ein tapfer Mann, der keine Angst hatte, und sofort anfing sich zu ihm anderen anzuschließen. Henri Ochsenbein der evangelische Prediger in Strausburg,als ihm jemand sagte, dass er Versuchungen habe, von denen er nicht loswerden könne, sagte.Hier wartet Gott auf dich. Hier will er dir seine Wunder zeigen, Es geht darum,mit Jesus arbeiten an unserer Erlösung  und an das Heil der ganzen Menschheit zusammen. Herz Jesu,erbarme dich unser und dich Seligpreisenden. 

Im Namen Jesu,der uns am Kreuz mit dem Vater versöhnt hat, dürfen wir beten.

Gott hat ein Herz für uns Menschen. Jesus ist dieses Herz. Sein Herz steht  offen für uns. Deshalb bitten wir.

 Selig, die den Herrn, dessen Herz durchbohrt wurde, schauen dürfen in seiner Herrlichkeit.

Dieser Beitrag wurde unter Andere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.