Samstag der 2.Woche im Jahr Mr 3,20-21 2017

Jesus Christus, von dem die Menschen verschiedenen Meinungen hatten, sei mit euch.

Das heutige Evangelium spricht davon, dass über Jesus gesprochen wurde, dass er außer sich ist. Jesus war nicht nur der Mensch. Er war auch Gott, darum die Menschen nicht immer seine Handlung verstanden.

Jesus, du tust, was du sagst. Herr, erbarme dich unser.

Du redest, was du denkst. Christus,erbarme dich unser.

Du denkst, wie Gott will. Herr, erbarme dich unser.

Nach der Rede auf dem Berg, kam Jesus zurück nach Kafarnaum. Nach dem Markus ins Petrus Haus. Jesus wollte sich ausruhen und dann fortsetzen im Nachhilfeunterricht der Apostel. Der Plan ist ihm aber nicht gelungen. Verhinderten  ihn  die Menschenmenge, die auch in das Haus eindrückten sich und ,, beraubten “ ihn um die Zeit, die seinem ermatteten und hungrigen  Leib gehört. Außer dem griff in die Situation auch die Gruppe der Menschen, die ihn versuchten heraus hervorrufen. Es handelte sich um Jesus Verwandten , die auf diese Art die Familien Ehren retten wollten. Es wurde von ihm gesprochen, dass er fassungslos ist. Es war kein schmeichelhafter Titel. Jesus wunderte sich nicht. Jesus wusste, wer ihn so nennt und warum. Er beunruhigte sich deshalb nicht. Wer normal ist nach dem Gott, kann nicht normal sein nach der Welt. Wenn wir uns bemühen, dass alle uns für die vernünftigen, andächtigen, normalen halten, sollten wir uns über diesen unseren Bemühung nachdenken. Wer entschloss sich Christus  zu folgen, muss  damit rechnen dass viele überraschen und aufwiegeln  wird. Bitten wir den Herrn um die Kraft  die Beschimpfung und den Spott  für den Herrn zu ertragen.

Nicht nur unser tägliches Brot brauchen wir zum Leben, sondern auch die täglich erfahrene Liebe. So beten wir.

Zum Frieden gehört das Vergessen des Alten und der Beginn des Neuen. Bitten wir um  seinen Frieden.

Jesus sagt. Wie ich euch geliebt habe, so sollt auch ihr einander lieben

Dieser Beitrag wurde unter Andere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.