Heilige Schutzengel

Jesus, der sagte: Hütet euch  davor, einen von diesen Kleinen zu verachten.  Denn  ich sage euch. Ihre Engel im Himmel sehen stets das Angesicht meines himmlischen  Vaters. 

 Das Gebet zum Schutzengel gehört zu dem ersten Gebet ,  die christlichen Mutter lehren ihre Kinder. Wir wissen, dass der Schutzengel uns das ganze Leben lang begleitet, behütet. Vergessen wir nicht jeden Tag Tag zum Schutzengel beten.

Jesus, du hast uns das  Vertrauen zu Gott vorgelebt. Herr,erbarme dich unser.

Du hast uns  gelehrt zu ihm Abba lieber Vater zu sagen. Christus erbarme  dich unser.

Du bist das Bild des Vaters. Herr, erbarme dich unser.

In der Heiligen Schrift treffen wir uns mit dem Wort ,,Engel“. Das Wort ,,Engel“ stamm vom Griechisch und bedeutet der Bote. Mit diesen Boten treffen wir uns bei der Vernichtung Sodoma. Als die Morgenröte aufstieg drängten die Engel Lot zur Eile. Auf,  nimm deine Frau und  deine beiden  Töchter, die hier  sind, damit du nicht wegen der Schuld der Stadt hinweggerafft wirst. Gen 19,15.  Als  Abraham  seinen Sohn Isaak, sagt er, was ihm Gott sagt. Er sagte: Er wird  seinen Engel vor dir hersenden und  so wirst du von dort eine Frau für meinen Sohn mitbringen. Gen 24,7. Mit den Engeln treffen wir uns auch in Neuem Testament. Josef erschien im Traum  ein Engel des Herrn und sagte: Josef Sohn Davids fürchte dich nicht, Maria als  deine Frau zu dir zu nehmen,denn das Kind, das sie erwartet , ist  vom  Heiligen Geist. Mt  1,20. Von Zacharias lesen wir dass  ihm der Engel erschien wenn er das Opfer brachte. Der Jungfrau Maria, teilt  der Engel die Botschaft mit, die mit den Worten beginnt: Sei gegrüßt du Begnadete, der Herr ist mit dir Lk 1,28. Als Jesus das Blut schwitzte, kam der Engel, damit Jesus tröste. Als Jesus von den Toten auferstanden, waren das die Engel die den Frauen diese Nachricht mitgeteilt haben. Wir sehen, dass die Heilige Schrift spricht von Engel verhältnismäßig oft  

Dieser Beitrag wurde unter Andere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.